Vorteile und Verwendung von Dentallegierungen und Edelmetallen in der Zahntechnik: Zahnersatz aus Gold oder Gusslegierungen wie teatro m budget

Datum: 14-05-2019

Kategorie: Zahntechnik

Auch wenn manch einer denkt, dass Zahnersatz aus Edelmetall durch andere Materialien überholt wird: In vielen Bereichen wird das altbewährte Material weiterhin eingesetzt, und zwar mit gutem Grund.

#1 Vorteile und Verwendung von Edelmetall Dentallegierungen in der Zahntechnik: Zurück zu den (Zahn-)Wurzeln mit Edelmetall Dentallegierungen von Metaux Precieux

In Deutschland werden pro Jahr immer noch ca. 4.000 Kilogramm Edelmetall Dentallegierungen zur Herstellung von Zahnersatz verarbeitet. In vielerlei Hinsicht sind Edelmetall Dentallegierungen die hervorragende Wahl bei der Herstellung von Zahn­ersatz, denn nicht ohne Grund spricht man in der Zahnmedizin vom sogenannten Goldstandard. Das gilt für vielfältige Konstruktionen und Indikationen in der Zahnmedizin und Zahntechnik. In puncto Langlebigkeit, Biokompatibilität, Konstruktions­vielfalt, Korrosionsstabilität, Verarbeitung und Ästhetik kommen wir auch heute an Edelmetallen für die Zahntechnik nicht vorbei. Kein anderer Gerüstwerkstoff ist klinisch so umfangreich geprüft und dokumentiert.

Die Kombination von modernster Technologie und traditionellen Materialien ist heute mit CAD-CAM Edelmetall fräsen möglich und die Integration der Edelmetall Dentallegierungen in die digitale Prozesskette stellt für die Laboren eine innovative und wirtschaftliche Lösung dar. Metaux Precieux bietet sowohl verschiedene Scannsysteme als auch die Dienstleistung in vier verschiedenen Edelmetall Dentallegierungen an.

Metaux Precieux trägt das Wort Edelmetall in seinem Namen und bietet „Feine Schweizer Edelmetalle“ für den Dentalbereich an – wobei es dem Stuttgarter Dentalunternehmen wichtig ist, dass die Edelmetall Dentallegierungen über größte Biokompatibilität verfügen und die Herstellung nach höchsten Qualitätsstandards erfolgt. So hat Metaux Precieux nicht nur Produkte, sondern auch Lösungen rund um das Thema Edelmetalle im Angebot: von den zahlreichen Legierungen über die  Servicedienstleistung des Edelmetallfräsens bis hin zum Edelmetall-Recycling. Weitere Informationen bieten die Legierungstabelle mit allen Daten zu den Materialien sowie die entsprechende Preisliste der Legierungen und Empfehlungen zur Steigerung der Scheidguterlöse.

#2 Vorteile und Verwendung von Dentallegierungen und Edelmetallen in der Zahntechnik: Gold als Material für Zahnersatz in der Dentaltechnik

Edle Metalle – besonders Gold – als Zahnersatz zu verwenden, hat eine über tausendjährige Tradition. Seitdem Fein­gussverfahren entwickelt wurden, sind Edelmetalllegierungen fester und wichtigster Bestandteil der zahntechnischen Versorgung. Für den Patienten ist „Zahngold“ allerdings nur noch selten sichtbar, da es meist mit keramischen Massen in natürlichen Zahnfarben verblendet wird. Hier erweisen sich Edelmetalllegierungen als zuverlässiges Gerüstmaterial. Vereinzelte Indikationen lassen das Gold auch gelegentlich sichtbar werden und dann über­zeugen die unvergleichlichen Materialeigenschaften und die warme Farbe hochgoldhaltiger Edelmetall Dentallegierungen.

Jahrzehntelang wurde in der Zahnmedizin nach Materialien gesucht, die über ähnliche Eigenschaften wie die von natürlichem Zahnschmelz verfügen. Keramiken waren zu spröde und zu hart, Kunststoffe zu spröde oder zu weich.  Edelmetall konnte und kann die Anforderungen am besten erfüllen und besitzt einen beständigen Wert: Die Haltbarkeit von Kunststoff- und Komposit-Füllungen beträgt drei bis zehn Jahre, die von Gold-Inlays,  -Onlays oder -Teilkronen 10 bis 20 Jahre.

#3 Vorteile und Verwendung von Dentallegierungen und Edelmetallen in der Zahntechnik:

NEU BEI METAUX PRECIEUX: 32,40 % Kostenersparnis mit der gelbgoldenen und goldreduzierten Goldgusslegierung teatro m budget im Vergleich zu unserer hochgoldhaltigen Goldgusslegierung teatro mpf!!!

Goldreduziert und gelbgold – das ist eine Kombination, die es jetzt bei Metaux Precieux mit teatro m budget gibt. Bei dieser neuen Dentalgusslegierung auf Goldbasis handelt es sich um ein goldreduziertes Material, das eine extra hohe Festigkeit aufweist und eine schöne goldgelbe Farbe besitzt. Außerdem lässt sich teatro m budget hervorragend bearbeiten und das bei einer deutlich geringeren Dichte von 13,3 g / cm³. Zum Vergleich: Andere Legierungen liegen, was die Dichte betrifft, deutlich höher, wie zum Beispiel teatro m bei 15,7 g / cm³. Daher kann teatro m budget auch zu einem deutlich vorteilhafteren Preis von 45,10 € / g angeboten werden. Diese neue Gusslegierung hat sich bewährt und weist darüber hinaus keinerlei Einschränkungen zu den bisherigen hochgoldhaltigen Edelmetalllegierungen auf. Weitere Informationen zu teatro m budget gibt es auf der Metaux Precieux Website.

Als Leser unseres Artikels „Vorteile und Verwendung von Dentallegierungen und Edelmetallen in der Zahntechnik: Zahnersatz aus Gold oder Gusslegierungen wie teatro m budget“, könnten Sie auch folgende Beiträge im Metaux Precieux Dental Zahntechniker Blog interessieren:

Aktionen und Trends in der Zahntechnik auf der IDS 2019 in Köln: 38. Internationalen Dental-Schau
3D Druckmaterial NextDent C&B Micro Filled Hybrid: Herausnehmbarer Zahnersatz mit individueller Farbzuordnung
Exklusive Tipps zu Ausbildung und Weiterbildung für Zahntechniker: Berufsausbildung, Studiengänge und Fortbildungen in der Dentalbranche
Metaux Precieux CAM Tools: Einzigartige CNC Werkzeuge für besonders hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit
MetaNova Blanks Zirkonoxidrohlinge für Zahntechniker: Hochwertiger Zahnersatz Made in Germany

Tags

CAD CAM dental CAD CAM Dentaltechniker CAD CAM Zahntechnik CAD CAM Zahntechniker Dentallegierung Edelmetall Dentallegierung Gold Dentallegierung teatro Dentallegierung Tipps Dentaltechnik Blog Dentaltechnik Dentallegierung Dentaltechnik Dentallegierung Anbieter Dentaltechnik Edelmetall Dentaltechnik Edelmetall Dentallegierung Dentaltechnik Edelmetall Dentallegierung Anbieter Dentaltechnik Edelmetall Dentallegierung Stuttgart Dentaltechnik fräsen Dentaltechnik Frästechnik Dentallegierung Dentaltechnik gießen oder fräsen Dentaltechnik Guss oder Fräsen Dentaltechnik Gussmodell oder Fräsmodell Dentaltechnik Legierung Dentallegierung Dentaltechnik MetaNova Dentaltechnik Stuttgart Dentaltechniker Blog Edelmetall Firma Zahntechniker Edelmetall Legierung dental Edelmetall Legierung Dentaltechnik Edelmetall Legierung pro und contra Edelmetall Legierung Tipps Edelmetall Legierung Zahntechnik Edelmetall Name Dentaltechnik Edelmetall Name Zahntechnik Edelmetall Zahntechniker goldreduzierte Legierung goldreduzierte Legierung Zahntechnik Metalllegierung dental Metalllegierung Zahntechnik Top Technologien Zahntechnik welche Legierung für welche Anwendung Zahnersatz Dentallegierung Zahnersatz Dentallegierung Edelmetall Zahnersatz Dentallegierung Tipps Zahnersatz fräsen oder gießen Zahntechnik Blog Zahntechnik Dentallegierung Zahntechnik Dentallegierung Anbieter Zahntechnik Dentallegierung Gold Zahntechnik Dentallegierung Stuttgart Zahntechnik Edelmetall Zahntechnik Edelmetall Dentallegierung Zahntechnik Edelmetall fräsen Anbieter Zahntechnik Frästechnik Dentallegierung Zahntechnik gießen oder fräsen Zahntechnik Guss oder Fräsen Zahntechnik Gussmodell oder Fräsmodell Zahntechnik Legierung Dentallegierung Zahntechnik MetaNova Zahntechnik Neuheit Zahntechnik NextDent Zahntechnik Revolution Zahntechniker Blog Zahntechniker Edelmetall Dentallegierung Zahntechniker Inside Infos Zahntechniker Stuttgart Zahntechniker Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.