Europaweit erste Bestellung des NextDent 5100: Interview mit der kieferorthopädischen Praxis docs & bears

Datum: 21-12-2018

Kategorie: 3D-Druck

Dr. Berno Langsch führte bereits vor vielen Jahren ein besonderes Qualitätsmanagement-System bei docs & bears ein, das höchste Standards erfüllt und dabei hilft, Behandlungen konsequent und professionell durchzuführen. Die kieferorthopädische Praxis stellt die Patienten in den Mittelpunkt und bemüht sich um optimierte Arbeitsabläufe und neueste Technologien. Dabei hilft den behandelnden Zahnärzten und ihren Mitarbeitern ab sofort der NextDent 5100.

Experteninterview Partner:
Dr. Berno Langsch von docs & bears war europaweit der erste, der den NextDent 5100 bestellt hat. Er studierte Zahnmedizin in Freiburg und ist seit 1992 Fachzahnarzt für Kieferorthopädie. Zusammen mit Dr. Norbert Artmann und Dr. Ute Bareis ist er seit 1998 in der Gemeinschaftspraxis tätig. Dr. Berno Langsch besuchte seit 1990 mehr als 170 Fortbildungen im In- und Ausland, um immer auf dem neuesten Stand in der Dentalbranche zu sein.

Marion Büscher ist seit 2004 Teil des docs & bears Teams und arbeitet in der IT. Sie ist für die Modellaufbereitung zuständig. Oliver Steeb arbeitet seit 1999 bei docs & bears. Er leitet den 3D- und IT-Bereich und verwaltet die Scanner. Die beiden haben an der exklusiven NextDent Schulung bei Metaux Precieux teilgenommen.

#1 Europaweit erste Bestellung des NextDent 5100 Experteninterview: Sie waren europaweit die Ersten, die den 3D-Drucker NextDent 5100 bestellt haben. Was hat Sie dazu bewegt, gleich zuzuschlagen?

„Die Beschreibung des Druckers hat einen sehr guten Eindruck gemacht. Vor allem das große Angebot an Materialien und der enge Kontakt in der Entwicklungsphase des Druckers mit der Firma Metaux Precieux haben uns zusätzlich überzeugt. Die Kosten sind günstiger als bei vielen auf dem Markt befindlichen Druckern und das gab dann den Ausschlag. Sämtliche Zusatzgeräte wie ein Lichthärtungsgerät und ein separater Mischer sind im Preis inbegriffen sowie alle zukünftigen Upgrades und der technische Support.“

#2 Europaweit erste Bestellung des NextDent 5100 Experteninterview: Was erwarten Sie von dem neuen 3D-Drucker? In welchem Rahmen kommt er bei Ihnen zum Einsatz?

„Wir erwarten einen einfach zu bedienenden Drucker, der zuverlässig die von uns benötigten Materialien drucken kann. Hauptsächlich wird das IBT Material verarbeitet, bei Bedarf werden zahnärztliche Modelle gedruckt.“

#3 Europaweit erste Bestellung des NextDent 5100 Experteninterview: Wie verlief die Testphase mit dem NextDent 5100? Was sind Ihre Erfahrungen und hält der Drucker, was er verspricht?

„Die Testphase hat alle Erwartungen erfüllt. Die Installation war sehr einfach, die Anbindung an unser Netzwerk hat dann allerdings unserem Nerzwerkbetreuer etwas Kopfzerbrechen bereitet. Jetzt, wo alles angebunden ist, können zahnärztliche Modelle aber superschnell gedruckt werden. Unser besonderes Anliegen war der Druck von Bracketübertragungsschienen mit dem weichbleibenden IBT Material. Daran waren bisher alle getesteten Drucker gescheitert. Dies funktioniert jedoch mit dem NextDent 5100 absolut schnell und zuverlässig, obwohl die Schienen sehr dünn und grazil sind. Die Nachbearbeitung der Modelle und Schienen nach dem Druck ist standardisiert und wirklich einfach. Bisher sind wir total begeistert!“

Tags

3D Druck Lichthärtungsgerät 3D Druck NextDent 5100 3D Druck Zahntechnik 3D Drucker Lichthärtungsgerät bester 3D Drucker Dental Bester 3D-Drucker Zahntechnik Bracket Übertragungs Schienen Bracket Übertragungs Schienen 3D Druck Bracket Übertragungs Schienen 3D Druck geht das Bracket Übertragungs Schienen 3D Drucker Bracket Übertragungs Schienen Druck Bracket Übertragungs Schienen IBT Bracket Übertragungs Schienen weich Bracket Übertragungs Schienen weichbleibend Bracket Übertragungs Schienen weichbleibend drucken Bracket Übertragungs Schienen welcher 3D Drucker Bracketübertragungsschienen drucken Dentaltechnik Blog Experteninterview Zahntechnik Günstiger 3D Drucker Dental Günstiger 3D Drucker Zahntechnik IBT Material 3D Druck IBT Material 3D Drucker IBT Material Dentaltechnik IBT Material drucken IBT Material Drucker IBT Material Zahntechnik Kann man Bracket Übertragungs Schienen drucken Lohnt sich der NextDent 5100 Metaux Precieux Interview NextDent 5100 Arbeitsalltag NextDent 5100 bestellen NextDent 5100 Erfahrung NextDent 5100 Experte NextDent 5100 im Alltag NextDent 5100 Installation NextDent 5100 Lichthärtungsgerät NextDent 5100 Praxis NextDent 5100 Praxis Erfahrung NextDent 5100 Profi NextDent 5100 Test NextDent 5100 Tipps Top Technologien Zahntechnik Was kann der NextDent 5100 Zahntechnik 3D Druck Zahntechnik 3D Druck Experte Zahntechnik 3D Druck Interview Zahntechnik 3D Druck Profi Zahntechnik Blog Zahntechnik Neuheit Zahntechnik NextDent Zahntechnik Revolution Zahntechniker Blog Zahntechniker Inside Infos

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.